Kategorie: Einfach schöne Bücher

Überraschung im Detail

Kennt ihr die sogenannten „Easter Eggs“ von Google? Das sind kleine Grafiken oder sonstige Gimmicks, die Google-Entwickler irgendwo auf ihren Seiten versteckt haben – ohne weiteren Nutzen, einfach nur zu dem Zweck, Freude zu verbreiten.

Was das jetzt mit Büchern zu tun hat? Eigentlich nichts. Aber manchmal stoße ich beim Lesen auch auf so eine Art „Easter Egg“: Kleine, feine Details, die keinen wirklichen zusätzlichen Nutzen haben, aber mein bibliophiles Herz erfreuen, Weiterlesen

Kat Menschik – Der goldene Grubber

Es gibt Bücher, auf die stößt man mehr oder weniger zufällig. Beim goldenen Grubber war es so, dass ich ihn bei den Recherchen zu Werken der Illustratorin Kat Menschik , die mir in der Reihe „Was macht eigentlich…“ Rede und Antwort stand, entdeckt habe. Und ich war einfach hin und weg. Weiterlesen