Monat: September 2013

Gemeinsam Lust zu Lesen

Vor ein paar Wochen lud Bloggerkollegin Bibliophilin zu einer spontanen, gemütlichen Leserunde ein. Ich bin der Einladung nur zu gerne gefolgt; erstens gefiel mir der Vorschlag des gemeinsamen Lesens und zweitens hatte das von ihr ausgewählte Buch mein Interesse geweckt:

roBerlin_Toutonghi_128x209_Sphinx_HK.indd

Am Wochenende ging es dann los: gemeinsam mit ihr und einer weiteren begeisterten Leserin werden wir uns auf der bibliophilen Facebookseite regelmäßig über unsere Leseerlebnisse austauschen. Es macht wirklich Spaß – und wenn jemand folgen möchte, ist er ebenfalls herzlich eingeladen – und zwar hier.

 

 

 

 

Lust zu Lesen – unterwegs

Selbst im Urlaub vor der Haustüre gibt es immer noch Unerwartetes zu entdecken… Das konnte ich während einer Radtour wieder einmal erfahren und möchte euch diese nette Idee nicht vorenthalten:

Aphorismen am Wegesrand by Elke Bischofs

Aphorismen am Wegesrand by Elke Bischofs

Dieses Schildchen hing an einem Zaun mitten im Naturschutzgebiet (wunderschön zum Wandern oder Radfahren, wer mehr wissen will, liest hier) und machte mich doch ziemlich neugierig, wer die Lyrik im Wald zum Entdecken versteckt hat.

Elke Bischofs entwirft eigene Aphorismen, die sie teilweise auch auf Leinen oder Holz festhält. Das Schild oben ist Teil einer ganzen Reihe zu einem von ihr geführten Wanderweg mit dem Titel „Bewegende Texte am Wegrand„. Schöne Idee, finde ich. Und lässt durch das unerwartete Auftauchen wirklich innehalten.