Schlagwort: Frankfurter Buchmesse 2014

Literatur atmen – meine persönliche „Frankfurter Buchmesse 2014“

Vorbei ist sie – die Frankfurter Buchmesse 2014.

Schön war’s. Richtig schön. Schön laut, schön voll, schön aufregend. Aber der Reihe nach: Weiterlesen

Raija Siekkinen – Wie Liebe entsteht

Siekkinen-Leinen-US-uc.indd

… ist das zweite Buch aus meiner Liste, um mir Finnland zu erlesen. Wieder von einer in Finnland sehr erfolgreichen Autorin, wieder ein Buch in erstmals deutscher Übersetzung.

Wer kennt sie nicht – diese eigenartigen Momente, in denen die Zeit verrinnt und gleichzeitig still steht; in denen der Nebel des Vergangenen sich kurz hebt und man gleichzeitig einen Blick auf das in Zukunft Mögliche hat; dieser Moment, in dem alles um einen herum eine ungewöhnliche Schärfe und bisher unbekannte Bedeutung bekommt. Weiterlesen

Ulla-Lena Lundberg – EIS

eis_ulla lena lundberg_mare verlag

In diesem Jahr ist Finnland das Gastland der Frankfurter Buchmesse – Anlass genug, gezielt die finnische Literatur näher ins Auge zu fassen. Den Anfang macht „Eis“ in meiner kleinen Auswahl und dieses Buch ist gleichzeitig auch das erste Werk Ulla-Lena Lundbergs, das ins Deutsche übersetzt und hier veröffentlich wurde.

Alle Zeichen stehen auf Neuanfang an einem sehr kalten, sehr frühen Morgen im Mai, im Schärengürtel zwischen Schweden und Finnland. Der neue Pastor Petter Kummel, seine Frau Mona und die gemeinsame Tochter Sanna werden von einem Empfangskomitee herzlich begrüßt, als sie am Steg der Pfarrinsel mit dem Boot anlegen. Weiterlesen

The Beauty and the Book Award

Spieglein, Spieglein an der Wand, was ist das schönste Buch im Land?

Welches Buch hat das Cover, das einfach Lust zu Lesen macht? Einen individuellen Satz? Eine aussergewöhnlich wertige Aufmachung? Welches Buch ist so schön besonders, dass man es immer wieder anschauen oder anfassen möchte?

Um diese Frage beantworten zu können, hat die Frankfurter Buchmesse 2014 zusammen mit der Stiftung Buchkunst einen ganz speziellen Preis ausgelobt:

TheBeautyandtheBookAward

Jeder kann mitmachen und sein schönstes Buch einreichen – und mit ein wenig Glück eine Eintrittskarte zur Frankfurter Buchmesse 2014 gewinnen. Die 10 Schönsten werden im Oktober auf einem gesonderten Messestand zu sehen sein und die Queen of Books wird im Rahmen einer Veranstaltung während der Buchmesse geehrt werden.

Also, wer Lust hat, hier gehts zur Abstimmung:

half-butterfly

Viel Spaß beim Auswählen, Voten und natürlich viel Glück!